Mais opções de pesquisa
Nós estamos olhando em mais de 100 lojas para sua melhor oferta - por favor espere…
- Custos de envio para Portugal (modificar Para GBR, USA, SWE, ITA, ESP, FRA, BRA, MOZ, AGO, DEU)
Criar uma predefinição

Todos os livros para 9789892321516 - compare todas as ofertas

1
Albert Uderzo, René Goscinny (?):

Asterix, A Rosa e o Gladio; Asterix und Maestria, portugiesische Ausgabe (2013) (?)

ISBN: 9789892321516 (?) ou 9892321510, língua desconhecida, Zambon, Brochura, Novo

21,99(sem obrigação)
Navios dentro de 1-2 dias
De vendedor/antiquário, mecodu
Broschiert, Label: Zambon, Zambon, Produktgruppe: Book, Publiziert: 2013-01-01, Studio: Zambon
Número de ordem de plataforma Amazon.de (Int.): n8HIe7x3htegQ%2BqJj0Ruze7rJLfd 6ItKqF6oaz1ZVjMBoSu27tJDw2MLkx VOMsBRMQE2ufRxPVI5E1ndo6aqDQ0g jBA2eEO%2BNx6mA4gxUasuFtA6mmS5 YPJSUQrbPybrQdpSf7rIAeQl3BG1Ap D7GQ%3D%3D
Palavras-chave: Aufsätze, Briefe & Korrespondenz, Bücher & Lesen, Comics, Dramatik, Erotik, Frauenromane, Geschichte & Kritik, Klassiker, Kurzgeschichten, Literarisch, Lyrik, Populäre Belletristik, Weltliteratur, Fremdsprachige Bücher
Dados de 21/08/2015 08:47h
ISBN (notações alternativas): 989-23-2151-0, 978-989-23-2151-6
2
Albert Uderzo (?):

Asterix, A Rosa e o Gladio. Asterix und Maestria, portugiesische Ausgabe (2012) (?)

ISBN: 9789892321516 (?) ou 9892321510, língua desconhecida, Zambon Sep 2012, Brochura, Novo

25,00 + Frete: 17,13 = 42,13(sem obrigação)
De vendedor/antiquário, Rheinberg-Buch [53870650], Bergisch Gladbach, Germany
Neuware - Albert Uderzo, 1927 geboren, wurde 1941 Hilfszeichner in einem Pariser Verlag. 1945 half er zum ersten Mal bei der Herstellung eines Trickfilms, ein Jahr später zeichnete er seine ersten Comic-strips, wurde Drehbuchverfasser und machte bald auch in sich abgeschlossene Zeichenserien. In dieser Zeit entstanden u.a. 'Belloy, Ritter ohne Rüstung' (für die Zeitschrift OK) und 'Verbrechen lohnt sich nicht' (für die Zeitung France-Soir). Uderzo wurde Mitarbeiter einer belgischen Agentur in Paris, wo er 1951 Jean-Michel Charlier und Rene Goscinny kennenlernte. Mit Charlier machte Uderzo 'Belloy', 'Tanguy' und 'Laverdure' und mit Goscinny entstanden zunächst u. a. 'Pitt Pistol' und 'Der unglaubliche Korsar', dann folgten 'Luc Junior' (für La Libre Belgique), 'Benjamin und Benjamine' (für 'Top Magazin') und 'Umpah-Pah' (für 'Tintin'). 1959 gründeten Uderzo und Goscinny ihre eigene Zeitschrift, die sich 'Pilot' nannte. Als Krönung entstand dann 'Asterix der Gallier'. Albert Uderzo erhielt im Juni 2004 den Max-und-Moritz-Preis des Comic-Salons Erlangen für sein herausragendes Lebenswerk. René Goscinny, geb. 1926 in Paris, wuchs in Buenos Aires auf und arbeitete nach dem Abitur erst als Hilfsbuchhalter und später als Zeichner in einer Werbeagentur. 1945 wanderte Goscinny nach New York aus. 1946 musste er nach Frankreich um seinen Militärdienst abzuleisten. Zurück in den USA arbeitete er wieder als Zeichner, dann als künstlerischer Leiter bei einem Kinderbuchverleger. Während einer Frankreichreise ließ Goscinny sich von einer franco-belgischen Presseagentur einstellen, die ihn zweimal als Korrespondent nach New York schickte. Er gab das Zeichnen auf und fing an zu texten. Er entwarf sehr viele humoristische Artikel, Bücher und Drehbücher für Comics. René Goscinny verstarb 1977. 48 pp. Portugiesisch
Comentário de vendedor Rheinberg-Buch [53870650], Bergisch Gladbach, Germany:
Händlerbewertung: 5, NEW BOOK, New
Número de ordem de plataforma Abebooks.de: 15843163688
Palavras-chave: COMICS; FUNNIES/HUMOR, PORTUGIESISCH; COMICS
Dados de 21/08/2015 08:47h
ISBN (notações alternativas): 989-23-2151-0, 978-989-23-2151-6
3
Albert Uderzo (?):

Asterix, A Rosa e o Gladio. Asterix und Maestria, portugiesische Ausgabe (2012) (?)

ISBN: 9789892321516 (?) ou 9892321510, língua desconhecida, Zambon Sep 2012, Brochura, Novo

27,30 + Frete: 7,90 = 35,20(sem obrigação)
De vendedor/antiquário, Buchhandlung - Bides GbR [52676528], Dresden, Germany
Neuware - Albert Uderzo, 1927 geboren, wurde 1941 Hilfszeichner in einem Pariser Verlag. 1945 half er zum ersten Mal bei der Herstellung eines Trickfilms, ein Jahr später zeichnete er seine ersten Comic-strips, wurde Drehbuchverfasser und machte bald auch in sich abgeschlossene Zeichenserien. In dieser Zeit entstanden u.a. 'Belloy, Ritter ohne Rüstung' (für die Zeitschrift OK) und 'Verbrechen lohnt sich nicht' (für die Zeitung France-Soir). Uderzo wurde Mitarbeiter einer belgischen Agentur in Paris, wo er 1951 Jean-Michel Charlier und Rene Goscinny kennenlernte. Mit Charlier machte Uderzo 'Belloy', 'Tanguy' und 'Laverdure' und mit Goscinny entstanden zunächst u. a. 'Pitt Pistol' und 'Der unglaubliche Korsar', dann folgten 'Luc Junior' (für La Libre Belgique), 'Benjamin und Benjamine' (für 'Top Magazin') und 'Umpah-Pah' (für 'Tintin'). 1959 gründeten Uderzo und Goscinny ihre eigene Zeitschrift, die sich 'Pilot' nannte. Als Krönung entstand dann 'Asterix der Gallier'. Albert Uderzo erhielt im Juni 2004 den Max-und-Moritz-Preis des Comic-Salons Erlangen für sein herausragendes Lebenswerk. René Goscinny, geb. 1926 in Paris, wuchs in Buenos Aires auf und arbeitete nach dem Abitur erst als Hilfsbuchhalter und später als Zeichner in einer Werbeagentur. 1945 wanderte Goscinny nach New York aus. 1946 musste er nach Frankreich um seinen Militärdienst abzuleisten. Zurück in den USA arbeitete er wieder als Zeichner, dann als künstlerischer Leiter bei einem Kinderbuchverleger. Während einer Frankreichreise ließ Goscinny sich von einer franco-belgischen Presseagentur einstellen, die ihn zweimal als Korrespondent nach New York schickte. Er gab das Zeichnen auf und fing an zu texten. Er entwarf sehr viele humoristische Artikel, Bücher und Drehbücher für Comics. René Goscinny verstarb 1977. 48 pp. Portugiesisch
Comentário de vendedor Buchhandlung - Bides GbR [52676528], Dresden, Germany:
Händlerbewertung: 5, NEW BOOK, New
Número de ordem de plataforma Abebooks.de: 15843164893
Palavras-chave: COMICS; FUNNIES/HUMOR, PORTUGIESISCH; COMICS
Dados de 21/08/2015 08:47h
ISBN (notações alternativas): 989-23-2151-0, 978-989-23-2151-6
9789892321516 - Uderzo, Albert (Ill.) / Goscinny, René (Ill.): Asterix, A Rosa e o Gladio. Asterix und Maestria, portugiesische Ausgabe - Livro
4
Uderzo, Albert (Ill.) / Goscinny, René (Ill.) (?):

Asterix, A Rosa e o Gladio. Asterix und Maestria, portugiesische Ausgabe (2013) (?)

ISBN: 9789892321516 (?) ou 9892321510, língua desconhecida, Zambon, Brochura, Novo

Frete grátis
Syndikat Buchdienst, [4235284]
BIOGRAFIEN: Uderzo, Albert: Albert Uderzo, 1927 geboren, wurde 1941 Hilfszeichner in einem Pariser Verlag. 1945 half er zum ersten Mal bei der Herstellung eines Trickfilms, ein Jahr später zeichnete er seine ersten Comic-strips, wurde Drehbuchverfasser und machte bald auch in sich abgeschlossene Zeichenserien. In dieser Zeit entstanden u.a. "Belloy, Ritter ohne Rüstung" (für die Zeitschrift OK) und "Verbrechen lohnt sich nicht" (für die Zeitung France-Soir). Uderzo wurde Mitarbeiter einer belgischen Agentur in Paris, wo er 1951 Jean-Michel Charlier und Rene Goscinny kennenlernte. Mit Charlier machte Uderzo "Belloy", "Tanguy" und "Laverdure" und mit Goscinny entstanden zunächst u. a. "Pitt Pistol" und "Der unglaubliche Korsar", dann folgten "Luc Junior" (für La Libre Belgique), "Benjamin und Benjamine" (für "Top Magazin") und "Umpah-Pah" (für "Tintin"). 1959 gründeten Uderzo und Goscinny ihre eigene Zeitschrift, die sich "Pilot" nannte. Als Krönung entstand dann "Asterix der Gallier".Albert Uderzo erhielt im Juni 2004 den Max-und-Moritz-Preis des Comic-Salons Erlangen für sein herausragendes Lebenswerk.Goscinny, René (FR): René Goscinny, geb. 1926 in Paris, wuchs in Buenos Aires auf und arbeitete nach dem Abitur erst als Hilfsbuchhalter und später als Zeichner in einer Werbeagentur. 1945 wanderte Goscinny nach New York aus. 1946 musste er nach Frankreich um seinen Militärdienst abzuleisten. Zurück in den USA arbeitete er wieder als Zeichner, dann als künstlerischer Leiter bei einem Kinderbuchverleger. Während einer Frankreichreise ließ Goscinny sich von einer franco-belgischen Presseagentur einstellen, die ihn zweimal als Korrespondent nach New York schickte. Er gab das Zeichnen auf und fing an zu texten. Er entwarf sehr viele humoristische Artikel, Bücher und Drehbücher für Comics. René Goscinny verstarb 1977. Taschenbuch / Paperback
Comentário de vendedor Syndikat Buchdienst, [4235284]:
Händlerbewertung: 100.0%
Dados de 21/08/2015 08:47h
ISBN (notações alternativas): 989-23-2151-0, 978-989-23-2151-6
5

Asterix, A Rosa e o Gladio. Asterix und Maestria, portugiesische Ausgabe (2013) (?)

ISBN: 9789892321516 (?) ou 9892321510, língua desconhecida, 4. Edição, Zambon, Brochura, Novo

Frete grátis in der BRD, sofort lieferbar
De vendedor/antiquário
Buch, Softcover, 4. Aufl.
Número de ordem de plataforma Lehmanns.de: 32251251
Dados de 25/04/2016 14:45h
ISBN (notações alternativas): 989-23-2151-0, 978-989-23-2151-6

9789892321516

Localizar todos os livros disponíveis para o seu número de ISBN 9789892321516 comparar preços rapidamente e facilmente e encomendar imediatamente.

Disponíveis livros raros, livros usados e livros de segunda mão do título "Asterix, A Rosa e o Gladio. Asterix und Maestria, portugiesische Ausgabe" De Uderzo, Albert (Ill.) / Goscinny, René (Ill.) são completamente listados.

Livros nas proximidades

>> para arquivamento